Was Sie bei der Auswahl eines Bademantels beachten sollten

Aktualisiert: 4. Mai


badetuch, bademantel

Jeder möchte sich nach einer entspannenden Dusche mit einem nützlichen und weichen Bademantel abtrocknen. In diesem Ratgeber erfahren Sie, auf welche Eigenschaften Sie bei der Auswahl eines Handtuchs achten sollten.


Wenn Sie einen guten Bademantel kaufen möchten, gibt es bei der Auswahl Ihres Bademantels einige Punkte zu entscheiden:


1- Achten Sie auf Rohstoffe und Qualität


Bademäntel werden heute aus vielen Rohstoffen hergestellt. Dies sind Polyester, Synthetik, Nylon, Bambus, Baumwollmischungen in verschiedenen Prozentsätzen und 100% Baumwolle. Sie können synthetische oder Nylon zu günstigen Preisen finden. Allerdings möchte niemand nach einer entspannenden Dusche ein künstliches Material wie Nylon oder Polyester am Körper tragen. Daher sind bei der Wahl eines Bademantels eher Bademäntel aus 100 % Baumwolle oder Bambus zu bevorzugen. Da Bademäntel aus Baumwolle sehr saugfähig sind, eignen sie sich am besten nach dem Duschen. Bademäntel aus Bambusmischung hingegen haben aufgrund der Natur der Pflanze antibakterielle und desodorierende Eigenschaften. Diese Bademäntel werden durch Mischen von Baumwolle hergestellt, um die Saugfähigkeit zu erhöhen.


2-Entscheiden Sie sich für das Modell der Robe


Bademantelmodelle werden nach ihrer Länge, ihrem Gewicht oder ob sie eine Kapuze haben, in Modelle eingeteilt. Wenn Sie in einer Gegend mit kaltem Klima wohnen oder einen Bademantel für den Winter suchen, sollten Sie lange Bademäntel bevorzugen. Ihre Länge beträgt normalerweise etwa 150 cm. Die Bademäntel können Sie aus den Kurzbademantel-Modellen für ein mildes Klima oder für den Einsatz im Sommer auswählen. Kurze Roben sind normalerweise knielang. Wenn Sie kein separates Kopftuch verwenden möchten, sind Kapuzenbademäntel genau das Richtige für Sie. Wenn Sie keine dicken Bademäntel mögen oder einen Bademantel für heiße Sommertage suchen, tun es leichte Bademäntel. Diese Bademäntel sind billiger als andere und für wiederholtes Waschen geeignet.


3-Wählen Sie die richtige Farbe


Nachdem Sie sich für den Rohstoff und das Modell entschieden haben, ist das letzte Kriterium, auf das Sie achten, die Farbe des Bademantels. Natürlich ist es sinnvoll, eine Farbe zu wählen, die Sie gerne verwenden. Was Sie bei diesem Thema jedoch nicht vergessen sollten, ist, dass farbige Bademäntel mit der Zeit ihre Farbe verlieren. Wenn Sie ihn lange verwenden möchten, ohne seine Farbe zu verlieren, sollten Sie Ihren Bademantel nicht bei hoher Temperatur waschen und die Pflegehinweise beachten. Wenn Ihre Farbpräferenz Weiß ist, müssen Sie sich darüber keine Gedanken machen.


Achten Sie außerdem bei der Auswahl Ihres Bademantels darauf, dass dieser keine schädlichen Farbstoffe und Chemikalien enthält. Wenn Sie mehr über internationale Standards und Zertifikate zu diesem Thema erfahren möchten, "Was ist OEKO TEX? Was macht der Standard 100?" Sie können unseren Artikel überprüfen.

23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen